www.thai-cycling.de

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Wir sind freie Mitarbeiter bei verschiedenen Veranstaltern in Thailand.
Es gelten die entsprechenden Bedingungen der einzelnen Ausrichter für
entsprechende Zeitabstände.


ERGÄNZENDE HINWEISE:

Wir hatten bisher stets eine gute Resonanz bei unseren Tourteilnehmern.
Das soll auch so bleiben.
Wir haben auch von Leistungsausfällen und Täuschungsmanövern
bei einzubeziehenden Drittanbietern erfahren.
Mit Reaktion darauf bieten wir unseren Kunden bis auf Weiteres an,
die Zahlung des Reisepreises/Buchung, erst am Start der Tour abzuschließen.
Wir nehmen damit Wettbewerbsnachteile in Kauf und haben auch unser gesamtes Tourangebot
entsprechend reduziert.
Zugleich beklagen wir den indirekten Schaden dieser Vorkommnisse,
der sich auf die gesamte Reisebranche niederschlägt, in Form von Vertrauensverlust.

Wenn Sie diese Alternative der Buchung/Zahlung bei Tourstart wählen:
Sie erhalten von uns ein Angebot und eine unverbindliche Reisebestätigung.
In diesem Fall müssen Sie die Reise beim Tourveranstalter beginnen
und können nicht von uns in Ihrem Hotel abgeholt werden.
Das hat aber auch zur Folge, daß Ihnen kein Recht auf
die Teilnahme in jedem Fall zusteht. Änderungen und
Anpassungen im Tourprogramm können kurzfristig noch vorgenommen werden,
wie auch die Absage, unter Umständen.

 

HAFTUNGSAUSSCHLUSS:

 

ZAHLUNGSBEDINGUNGEN:

Zahlungen, bzw. Anzahlungen richten sich nach den zeitgemässen Geschäftsbedingungen
der möglichen Veranstalter. Zugleich richten sie sich nach den einbezogenen Programmdetails,
die möglicherweise Reservierungsvorausleistungen beinhalten.
Die Zahlungsmethode wird dafür rechtzeitig und diskret mitgeteilt.
Das gilt auch im Fall von Stornierungen.

 

ALLGEMEINE BEDINGUNGEN

DIE TOURKOSTEN ENTHALTEN:

Details der Tour sind im Tourprogramm individuell beschrieben.


DIE TOURKOSTEN BEINHALTEN NICHT:

Hotelunterkunft vor und nach der Tour (wenn nicht besonders aufgeführt), Optionale Ausflüge,
Trinkgelder, medizinische Präventionen, alkoholische Getränke, Krankenhauskosten u. Medizin,
Notfall – Evakuierungskosten, persönliche Belange, Verlust persönlicher Gegenstände,
Verzögerungen im Tourplan, die nicht dem Touroperator anzulasten sind.

 

MAHLZEITEN:

Mahlzeiten sind weitgehend einbezogen. Sie sind im Tourprogramm detailliert aufgeführt.

 

ÄNDERUNGEN AM ARRANGEMENT UND REISEPLAN:

Änderungen können ohne Vorankündigung eintreten.
Diese wären: höhere Gewalt, Streiks, Krieg, Krankheit, staatliche Intervention, Diebstahl,
Materialbruch, oder ähnliche Vorkommnisse. Die Veranstalter übernehmen keine Haftung für
irgendwelche Kosten, die sich als Folgen dieser Ereignisse verstehen.


RISIKEN:

Sie verstehen, dass die Tour inhärente Gefahren für Ihr Leben, Gesundheit und Eigenschaften
einschließen kann. Ihre Tour kann auch negativ von den Kräften der Natur, Tieren, Krieg oder
militärischer Aktivität, lokalen politischen Bedingungen, Ortsrechten und Sitten, Arbeitskämpfen
beeinflusst werden, mindere Hygienestandards, Transport, Unterkunft, usw. Sie akzeptieren diese
Risiken und bestätigen, dass der Reiseveranstalter nicht zur Verantwortung für Personenschäden,
Sachschäden oder irgendwelchen verwandten Kosten herangezogen werden kann, die sich als Folge
Ihrer Beteiligung an der Tour in diesem Zusammenhang ergeben würden.

 

GERICHTSSTAND:

Gerichtsstand ist der örtlich bezogene Standort des Reiseveranstalters in Thailand, mit Bangkok.

 

 

Haftungsausschluss

Impressum    Kontakt